Förderer des Sports 2010

Für ihre Verdienste um den Sport wurde Helmi Frieß-Vonderloh mit der Sportplakette der Stadt Bad Kreuznach ausgezeichnet.



Werner Bappert wurde 2009 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.


1. Vorsitzender von 1950 - 1953


Förderer des Sports 2008

Für ihre Verdienste um den Sport wurde Gisela Unger mit der Sportplakette der Stadt Bad Kreuznach ausgezeichnet.


Förderer des Sports 2005


Für seine Verdienste um den Sport wurde Manfred Kirsch mit der Sportplakette der Stadt Bad Kreuznach ausgezeichnet.



Ex-Schiedsrichter  Klaus Rausch feiert 85. Geburtstag
Für den 85. Geburtstag von Klaus Rausch musste extra eine Ehrung kreiert werden. Der Planiger ist  bereits seit 70 Jahren Mitglied der TSG und hat schon alle Würdigungen erhalten. So gab es vom Vorsitzenden Siegfried Buth
für den langjährigen Aktiven und Vorständler die besondere "Ehrenurkunde zur 20 jährige Ehrenmitgliedschaft". Außerdem freut sich das sichtlich gerührte Geburtstagskind über eine offizielle TSG Uhr, die ihm noch viele glückliche Stunden anzeigen soll.

Ehren-Präsidiumsmitglied Werner Bappert gratulierte dem langjährigen sportlichen Weggefährten im Namen des Südwestdeutschen Fußballverbandes, dessen Ehrennadel Rausch seit 1962 besitzt.
Außerdem überreichte er die Ehrennadel des Sportbundes Rheinhessen für Rauschs vielfältige Verdienste um den Sport.
In den 50er Jahren machte Klaus Rausch Karriere als Oberligaschiedsrichter: In der damals höchsten deutschen Spielklasse pfiff er Spiele in allen großen Stadien im Südwesten.



Förderer des Sports 2003
Für seine Verdienste um den Sport wurde Wilhelm Frieß mit der Sportplakette der Stadt Bad Kreuznach ausgezeichnet.

Für besondere Verdienste um den TSG 1862 e.V.  wurde der 1. Vorsitzende Wilhelm Frieß
zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Planig, den 16.01.1988

apoteke.jpg

hans@sonnet-badkreuznach.de/Webmaster: Hans Sonnet
E-Mail: hans@sonnet-badkreuznach.de
Copyright © www.tsg-planig.de 2004

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang